Raus aus der Schreibeinsamkeit - rein in die Schreibpartnerschaft!

Finde im März Deine:n TWA-Schreib-Buddy

Dein:e neue:r Buddy und du, ihr seid nach dem Matching füreinander füreinander Accountability Partner.  Ihr könnt Euch für Focus-Sessions im Schreibraum verabreden oder euch im Pausenraum zu euren Schreibprojekten austauschen, gemeinsam Wochen- und Monatsziele festlegen und verfolgen. Das erhöht die Motivation und Schreiben wird so zu einer gemeinsamen Aktion.

Buddy-Matching

Außerdem haltet ihr Euch auf dem Laufenden über Eure Projekte, tauscht Euch inhaltlich aus, regt neue Perspektiven an und sprecht auch über alle auftauchenden Schreib- und Denkschwierigkeiten. Eure Wochenplanung stellt ihr Euch gegenseitig vor, denn dieses „laute Denken“ unterstützt enorm beim realistischen Planen und Umsetzen. Auch ist es natürlich möglich, gegenseitig Texte voneinander zu lesen und konstruktives Feedback zu geben und zu bekommen.

Damit du und dein:e neue:r Buddy auch gut zusammen passen, habe ich ein paar Fragen an dich. Auf Basis deiner Antworten, werde ich dich mit einem anderen TWA-Mitglied auf der Suche nach eine:r Schreibpartner:in zusammenbringen. Wichtig: Generell unterscheiden wir beim Matching zwischen Prae- und Post-Docs.  

Eine Schreibpartnerschaft bei TWA ist für 6 Monate ausgelegt – es geht hier also um eine längerfristige und nachhaltige Art des Verabredens. Eure Zusammenarbeit wird über den gesamten Zeitraum von 6 Monaten durch regelmäßige Emails vom Team begleitet, in denen Ihr immer wieder Input zur Ausgestaltung und Festigung Eurer Schreibpartnerschaft bekommt.

Bei Fragen kannst du dich gerne jederzeit über eine Privatnachricht im Space oder eine E-Mail an wiebke@the-writing-academic.com an mich wenden. Viel Spaß beim Ausfüllen!

Wiebke