KKDez_16x9

Runterkommen

Der Coaching-Impuls für den Dezember 2020

Hast Du eine Lieblings Focus-Session, in der Dein Schreiben einen guten Platz in Deiner Tagesorganisation findet? Kann sie sich behaupten neben all den anderen Erledigungen und Pflichten? Es ist toll zu sehen, wie ihr mit euren Texten durch die einfache Formel — einstimmen, tanzen und loslegen — vorankommt.

Aber nach längerer Konzentration, wie ist es dann eigentlich mit dem Runterkommen?

Im Dezember möchten wir Dich zu einer kurzen Hörreise zum Runterkommen und Landen einladen. Es geht um das Abrunden nach dem Tun, wenn nach einer oder ein paar Sessions noch alles schwirrt und es eigentlich gut wäre, jetzt zur Ruhe zu kommen, aber noch viel zu viel los ist im Kopf. Diese kleine Gedankenreise kannst Du einsetzen, um einen Übergang zwischen Arbeitsmodus und Entspannung zu schaffen. Da Du sie individuell und flexibel abspielen und immer wieder nutzen kannst, kannst Du Dir so auch das bewusste Loslassen zur Gewohnheit machen.

Mit dieser 7-minütigen Entspannungsanleitung von Katja, bringst Du Ruhe in Deinen Kopf. Denn loslassen ist manchmal gar nicht so leicht, wenn man an einem Tag vieles erledigt hat.

Du kannst Dich für die Hörreise gerne hinlegen oder gemütlicher hinsetzen. Mach nur irgendetwas anders als beim normalen Arbeiten am Schreibtisch, damit Dein Körper so schon eine erste Einladung zum Landen bekommt. Daraus kannst Du Dir auch ein kleines persönliches Ritual zum Runterkommen schaffen.

Probiere es für Dich aus.

 

Passend zum Coaching-Impuls des Monats:

Mit dieser 7-minütigen Entspannungsanleitung von Katja bringst Du Ruhe in Deinen Kopf. Denn loslassen ist manchmal gar nicht so leicht.